Schlagwort: elegantes Korsett

3 Gedanken über weibliche Schönheit und Anziehungskraft

Dieser Beitrag soll meinen bevorzugten Zitaten über die Schönheit und Anziehungskraft einer reifen Frau gewidmet sein. Die Herbststimmung und der Blick in den Spiegel erinnern mich gerade an die Vergänglichkeit… Und doch gibt es immer wieder Augenblicke, wenn ich mich schön, stark und begehrenswert fühle. So ein Moment war auch die spontane Fotosession in wunderschönem Hotel San Giorgio in Lenno am Comersee, wo ich ein Paar schöne Herbsttage mit meinem Mann verbrachte. Eine traumhafte Umgebung um ein Korsett zu tragen – und sich seiner neuen, exquisiter Form zu erfreuen. Mögen Sie auch solche Momente finden und geniessen!

Beata Sievi, Inhaberin des Ateliers "entre nous" in neuem prêt-à-porter corset
Beata Sievi, Inhaberin des Ateliers „entre nous“ in neuem prêt-à-porter corset

„Es gibt ein Alter, in dem eine Frau schön sein muss, um geliebt zu werden. Und dann kommt das Alter, in dem sie geliebt werden muss, um schön zu sein.“

Françoise Sagan

Beata Sievi Corset Artist in Hotel San Giorgio Lenno wearing a new corset from her prêt-a-porter collection.
Beata Sievi Corset Artist in Hotel San Giorgio Lenno wearing the new corset from her prêt-a-porter de luxe collection.

„Die Schönheit einer Frau besteht in dem Grad des Verlangens, das sie bei einem Mann auslöst.“

Italo Svevo

Beata Sievi Corset Artist in einem neuen Korsett aus der prêt-a-porter de luxe Kollektion. Erhältlich im Showroom des Ateliers "entre nous" , Obergasse 15, Winterthur
Beata Sievi  im Hotel San Giorgio Lenno in einem  Korsett aus ihrer prêt-a-porter de luxe Kollektion.

 

„Die beste Vorsorge für das Alter ist, dass man sich nichts entgehen lässt, was Freude macht. Dann wird man später die nötige Müdigkeit haben und kein bedauern, dass die Zeit um ist…“

Franziska zu Reventlow

Ich bedanke mich bei Hotel San Giorgio  in Lenno am Comersee für die genusvolle Tage und die zuvorkommende Gastfreundschaft.

Apartes Ribbon-Korsett

 

Ribbonkorsett von Beata Sievi
Ribbonkorsett von Beata Sievi

Das Ribboncorset auf Deutsch „Zierband-Mieder“genannt, wird aus Stücken des Zierbandes – im Gegensatz zu den Miedern aus Stoff – gemacht und zählt zu den Taillenmieden bzw. Waistcincher.

Ribbonkorsetts wurden in der Zeit von 1900-1910 populär und spiegelten das wachsende Bedürfnis der Frauen nach mehr Bewegungsfreiheit bei gleichzeitigem Bedürfnis die Figur zu betonen. Seit ca. 1880 unternehmen Frauen sportliche Aktivitäten wie Tennis, Schlittschuhfahren, Badminton, Golf und Fahrradfahrern, wozu Ribbonkorsetts, meistens aus Baumwolltwill oder Leinen, getragen wurden. Auch trifft man ein Zierbandmieder als Sommer-, Schlaf-, oder Negligekorsett, wobei diese Varianten vorwiegend aus Seidenbändern gefertigt und mit Strapsen versehen sind.

Ribbonkorsett von Beata Sievi
Nico Destillat im prêt-à-porter  ribbon corset von Beata Sievi
Ribbonkorsett von Beata Sievi
Ribbonkorsett von Beata Sievi – attraktive individualisierte Gestalltung im Rücken
Nico Destillat im Ribbonkorsett von Beata Sievi
Nico Destillat im Ribbonkorsett von Beata Sievi, Atelier entre nous Winterhur

Ribbonkorsetts wurden gelegentlich von den Frauen selbst angefertigt. An diese Tradition knüpfen meine Kurse “Ribbonkorsett nach Eigenmass” an, für die jedoch bereits gute Nähkentnisse vorausgesetzt sind. Weitere Informationen finden Sie hier.