Tag Archives: suisse corset

«Trouver son Jules à Paris» – Korsett-Geschichte von Beata Sievi und Ewald Vorberg Teil 2

29 Dez

Um den Teil 1 der Geschichte sehen klicken Sie hier.

Elerinna Nerelia im Spitzenbustier von Beata Sievi, Bild: Ewald Vorberg

Elerinna Nerelia im Spitzenbustier von Beata Sievi, Bild: Ewald Vorberg

Er hat Sie zu einer Aufführung in der Comédie Française eingeladen. Sie geht sehr selten ins Theater aber diesen Vorschlag fand sie originell. Sie wollte aber, dass sie sich schon vorher im Café Le Nemours in der Nähe der Comédie Française zum Apero treffen, da sie ihm etwas wichtiges zu sagen hätte. Eigentlich ist sie liiert und er darf sich keine grossen Hoffnungen machen. Sie weiss nicht wie es dazu kam, dass sie es ihm bisher nicht sagte. Etwas in seiner Art gab ihr das Gefühl einer grossen Freiheit.

Elerinna Nerelia im Spitzenbustier von entre nous, Bild: Ewald Vorberg

Elérinna Nérélia im Spitzenbustier von Beata Sievi, Bild: Ewald Vorberg

Elerinna Nerelia im Spitzenbustier von Beata Sievi, Bild: Ewald Vorberg

Elérinna Nérelia dans le Café Le Nemours in Paris potent le corset de dentelle faite par la corsetière  Beata Sievi, Suisse; Photo: Ewald Vorberg, Coiffeur; Mauricette Abucaya, Make-up Beata Sievi

Er ist wieder zu spät. Sie setzt sich alleine auf die Terrasse des Cafes Le Nemours und wartet. – Ein schöner Ort, an dem sie sich immer irgendwie wohl fühlt. Ob ihm das Spitzenbustier gefallen wird? Er scheint sich über ihre Outfits immer ein wenig zu amüsieren.

Er erzählt ihr von der Aufführung, für die sie sich verabredet haben. Eigentlich hat er sie schon gesehen, möchte aber nun auch ihre Meinung dazu hören. Die Art, wie er von dem Schauspiel erzählt fesselt sie, ohne dass sie den Inhalt seiner Worte ganz versteht. Er scheint ihr Outfit nicht wahr zu nehmen, sein Blick ist dennoch beunruhigend.

Elerinna Nerelia im Spitzenbustier von Beata Sievi, Bild: Ewald Vorberg

Jonathan Mesica et Elérinna Nérelia  portant le corset de dentelle faite par corsetière  Beata Sievi, Suisse, dans le Café Le Nemours in Paris; Photo: Ewald Vorberg, Coiffeur; Mauricette Abucaya

Elerinna Nerelia im Spitzenbustier von Beata Sievi, Bild: Ewald Vorberg

Elérinna Nérélia im Spitzenbustier von Beata Sievi, Bild: Ewald Vorberg

Und dann schlägt er plötzlich vor, noch vor der Aufführung in den Park zu gehen, er wolle ihr etwas wichtiges sagen. Kaum schafft sie es, ihre Gedanken zu sammeln, umarmt er sie und fragt, ob sie das Korsett angezogen hat um ihn zu verführen. Sie fühlt, dass es bereits zu spät ist, etwas abzuwenden.

bild

Bustier aus St.Gallerspitze aus der Kollektion „Prestige“, Beata Sievi, Atelier entre nous, Winterthur

Korsett Paris

Elerinna Nerelia im „entre nous“ Korsett und Jonathan, Bild: Ewald Vorberg

bild

Jonathan und Elérinna Nérélia im „entre nous“ Korsett im Gardin Palais Royal in Paris, Bild: Ewald Vorberg

_MG_7048-Web

Jonathan Mesica et Elérinna Nérelia  portant le corset de dentelle de St.Gall faite par corsetière  Beata Sievi, Suisse,  Photo: Ewald Vorberg

Als sie zurückgehen erzählt er von seinem Heimatort im Süden Spaniens, wie warm es dort sei und wie die Menschen auf der Plaza am späten Abend den Wein trinken. Wieder ist in seiner Stimme diese Magie, die einen wähnen sässt, mit ihm in Spanien die Wärme zu geniessen. Und dann fragt er sie unvermittelt, ob sie mitkommen würde, wenn er wieder dorthin fährt…

Fortsetzung folgt.

Weiblichkeit behaupten – im «entre nous» Korsett in Paris

30 Okt
Korsett prêt-à-porter Schweiz Beata Sievi atelier entre nous

Korsett „Moulin rouge“ prêt-à-porter,  Beata Sievi atelier Atelier «entre nous» bei Palais Tokyo in Paris, Bild: Ewald Vorberg

Im Oktober habe ich mich einer neuen kreativen Herausforderung gestellt. Ich habe eine Ausbildung als Visagistin bei Makup For Ever in Paris absolviert. Die Zeit war nicht nur erfüllt mit dem Erlernen von Beauty- und Fashion-Makeup-Techniken, sondern auch mit fotografischen Projekten. Paris ist eine Stadt, die mich seit Jahren inspiriert und belebt. Die Offenheit und der Humor der Menschen, der modische Flair, der von den grossen Couture Häusern ausgeht und die kulturellen Inspirationen tragen dazu bei, dass ich mich in Paris sehr zu Hause fühle.

Korsett prêt-à-porter  Beata Sievi Schweiz Ewald Vorberg 1 (2)

Korsett prêt-à-porter made by «entre nous»
Beata Sievi Inhaberin des Ateliers «entre nous» porträtiert von Ewald Vorberg

Dieser Stimmung folgt auch die Fotostrecke, die ich zusammen mit dem Fotografen Ewald Vorberg am 20. Oktober 2013 realisierte. Ewald porträtierte mich vor dem Palais Tokyo in zwei unterschiedlichen Outfits. Das erste Outfit besteht aus meinem neusten Korsett „Moulin rouge“, einem schwarzen Bleistift Jupe und einer legeren Jacke. Das Korsett ist aus einem bedruckten Stoff angefertigt, der einige bekannte Paris-Motive, wie Eifelturm und Moulin Rouge enthält und mit zarter St. Galler Spitze versehen ist. Das Korsett ist gegenwärtig in der Grösse 38 als prêt-à-porter-Artikel erhältlich. In anderen Standard-Grössen kann es als Masskonfektion oder in Feinmass bestellt werden.

Korsett prêt-à-porter Schweiz Beata Sievi atelier entre nous

Korsett prêt-à-porter made by «entre nous»
Beata Sievi, Inhaberin des Korsett-Ateliers «entre nous» in Winterthur porträtiert von Ewald Vorberg

Korsett prêt-à-porter Schweiz Beata Sievi atelier entre nous

Korsett prêt-à-porter made by «entre nous»
Beata Sievi Inhaberin des Ateliers «entre nous» porträtiert von Ewald Vorberg

Das zweite Outfit ist mein Lieblings-Business-Outfit, das sich auch für Theaterbesuche sehr gut eignet – ein leichtes Spitzenbustier und Tailleur-Kostüm, angefertigt in meinem Atelier „entre nous“.

Spitzen-Korsett prêt-à-porter  Beata Sievi Schweiz atelier entre nous

Spitzen-Korsett und massgeschneidertes Tailleur  by Beata Sievi «entre nous»

Spitzen-korsett  Beata Sievi Schweiz Ewald Vorberg 2

Beata Sievi im Spitzen-Korsett, Bild: Ewald Vorberg

Spitzen-korsett  Beata Sievi Schweiz Ewald Vorberg 3

Beata Sievi im Spitzen-Korsett, Bild: Ewald Vorberg

„Ich würde mit Yves St.Laurent sagen: Eine Frau hat kein Alter. Anders herum: Sie zeigt, dass sie Alter tragen kann. Das ist in Deutschland natürlich nicht so verbreitet, wie in allen romanischen und jüdischen Kulturen, deshalb sehen sie es auf der Madison Avenue und in Paris. Da geht es nicht primär um den sexuellen Marktwert. Es ist eher der gekonnte Umgang mit der Verletzlichkeit und Zerbrechlichkeit, das eigensinnige behaupten von Form angesichts der Vergänglichkeit. Deswegen glaube ich, wird Mode immer wichtiger. Das transzendente ist uns entrückt; die Mode umhüllt unsere Vergänglichkeit schmerzlich, zärtlich, berückend. Sie gibt ihr Form: diese Form mag überraschen oder schockieren, aber jedenfalls ist es eine Form.“

Barbara Vinken, Autorin des kürzlich erschienen Buches „Angezogen – Geheimniss der Mode“ im Gespräch mit DIE ZEIT. Zum weiterlesen klicken Sie hier.

Profumo di donne – prét-à-porter Korsetts von „entre nous“

7 Dez

Profumo di Donne – neue prêt-à-porter Kollektion von « entre nous »

Jede Frau besitzt die Gabe, eine Art zeitloser Eleganz zu leben und zu pflegen. Die neue limitierte prêt-à-porter Kollektion von « entre nous » macht die  Schönheit und Verführungskraft der Frau sichtbar. Zeitlose Korsetts – das Ergebnis des unvergleichlichen Savoir–faire von Beata Sievi –  die  die modernen Techniken mit der Geschichte der Korsetterie verbindet. Perfekter Halt, der den natürlichen Charme der Frauen unterstreicht  und ihnen Selbstbewusstsein verleiht. Das klassische Schwarz lässt sie weiblich und edel wirken,  das Ecru verleiht ihnen eine Note der Unschuld, das Schwarz mit goldener Spitze und Satinbändern kombiniert, steht für verspielte Romantik und das intensive Rot für Selbstinszenierung und bewusste Verführung.  Korsetts für Frauen, die grossen Wert auf elegantes Design und luxuriöse Materialien legen.

Alle Modelle erhältlich in den Grössen 38-40-42.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch (nach telefonischer Voranmeldung)  in unserem Show-Room oder auf  Ihre Bestellung!

Tel:052 213 90 89 Mail: atelier@entrenous.ch

Model "Palermo", erhältlich in Grössen 38-40-42. Gr.38 sofort lieferbar, Gr.40-42 Lieferzeit ca.14 Tage Wochen

" Profumo di donne" - prét-à-porter Kollektion von "entre nous" Model "Palermo", erhältlich in Grössen 38-40-42. Ppeis: CHF: 890.00 Lieferzeit: Gr.38 sofort, Gr.40-42 - ca. 3 Wochen. Bild: Beata Sievi

" Profumo di donne" - prét-à-porter Kollektion von "entre nous" - Korsett Modell "Palermo" und Korsett Modell "Roma", Bild: Beata Sievi

" Profumo di donne" - prét-à-porter Kollektion von "entre nous" - Korsett Modell "Roma", erhältlich in Gr. 38-42, Preis CHF.980. Lieferzeit: Gr.42 sofort, Gr.40-42 - ca. 3 Wochen, Bild: Beata Sievi

" Profumo di donne" - prét-à-porter Kollektion von "entre nous" - Korsett Modell "Monaco",Preis: CHF: 980 erhältlich in Grössen 38-42. Lieferzeit: Gr.38 sofort, Gr.40-42 - ca. 3 Wochen, Bild: Beata Sievi

" Profumo di donne" - prét-à-porter Kollektion von "entre nous" - Korsett Modell "Verona" (links im Bild) , Preis: CHF. 1290, erhältlich in Grössen 38-42.Lieferzeit: Gr.40 sofort, Gr.38, 42 ca. 3. Wochen, und Korsett Modell "Roma", Bild: Beata Sievi

" Profumo di donne" - prét-à-porter Kollektion von "entre nous" - Korsett Modell "Verona" Preis: CHF. 1290, erhältlich in Grössen 38-42.Lieferzeit: Gr.40 sofort, Gr.38, 42 ca. 3. Wochen. Bild: Beata Sievi

" Profumo di donne" - prét-à-porter Kollektion von "entre nous" - Korsett Modell "Roma", erhältlich in Gr. 38-42, Preis CHF.980. Lieferzeit: Gr.42 sofort, Gr.40-42 - ca. 3 Wochen, Bild: Beata Sievi

Bilder: Beata Sievi, Makeup: Jasmin Feller, Visagistenschule Art of Makeup

%d Bloggern gefällt das: