Pannier

15 Jun

Dreieck und Rechteck: die Grundstruktur des höfischen Kleides spiegelt das Interesse der Aufklärung an geometrischen Grundformen. Das Mieder ist konisch geformt, während der Rock mit Hilfe vom Reifrock eine zunehmend rechteckige Form erhält. Diese Form der Jupe-Konstruktion hatte große Ähnlichkeit mit den damals auf Märkten verwendeten Hühnerkörben (d.h. kuppelförmigen Käfigen), daher der Name Panier (frz. „Korb“).

Entwurf einer Konstruktion des Panniers von hinten

Entwurf der Konstruktion eines Panniers von hinten


2 Antworten to “Pannier”

  1. Cindy Juni 16, 2011 um 9:01 pm #

    Liebe Beata
    Deine Kreationen sehen schon vielversprechend aus! Ich bewundere dein Talent, Hingabe und Leidenschaft.
    Ich bin gespannt was noch kommt und freue mich auf Samstag!
    Cindy

    • beatasievi Juni 17, 2011 um 7:14 am #

      Liebe Cindy, ich bin sehr gespannt auf unsere erste Anprobe und wie Du Dich in dieser tollen Konstruktion bewegen kannst!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: