„Halt auf Verlangen“ – Virginia Nolan über Beata Sievi in der NZZ am Sonntag

_82v6807-korr
Beata Sievi Corset Artist in Ihrer Bibliothek, Bild: Gina Folly

Einige meinen Kunden und Interessenten, die weit weg von Zürich leben und keine Gelegenheit hatten den NZZ am Sonntag zu lesen, haben mich gebeten den Artikel von Virginia Nolan in meinem Blog zu publizieren. Diesen Wunsch erfülle ich gerne, zumal es mich sehr gefreut hat, so eine aufmerksame und interessierte Journalistin als Gesprächspartnerin zu haben. Zum ersten Mal werden in einem Presseartikel über Korsett nicht nur bekannte Vorurteile  wiederholt!

PDF-NZZ-am-Sonntag-über-Beata-Sievi

_82v6604
Beata Sievi Corset Artist in Ihrem Atelier in Winterthur, Bild: Gina Folly
beata-sievi-at-work
Beata Sievi Corset Artist at work. Photography: Gina Folly
_beata-sievi-corset-artist
Beata Sievi Corset Artist in her Atelier in Winterthur, Switzerland. Bild:Gina Folly

Wenn es Sie interessiert, wie ich selber meinen beruflichen Weg sehe, empfehle ich Ihnen die Lektüre meiner Biografie, die ich vor kurzem neu und ausführlich verfasst habe.

Ein Gedanke zu “„Halt auf Verlangen“ – Virginia Nolan über Beata Sievi in der NZZ am Sonntag

  1. Liebe Beata Sievi,
    ich liebe Ihre Arbeiten, denn ihre Korsetts umhüllen die weiblichen Körper und rücken so die weibliche Linie betont in das rechte Licht. Ich hoffe, ich komme auch mal dazu, eines ihrer wundervollen Korsetts zu erwerben. Ich freue mich immer über ihre Newsletter.
    Herzliche Grüße, Claudia Schneider

Schreibe eine Antwort zu Claudia Schneider Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s